X
 

Ort

Töging am Inn

Bauherr

Baierl + Demmelhuber Innenausbau GmbH

Status

Fertigstellung 06/2018

Mitarbeit

Regina Dopler

Um auf die wachsende Mitarbeiterzahl eines mittelständischen Innenausbauunternehmens zu reagieren, wurden bestehende Büroflächen zu einem neuen, größeren Betriebsrestaurant umgebaut. Der zentral auf dem Betriebsgelände gelegene Holzbau wird geprägt durch ein statisch tragendes Holzstützenskelett sowie ein innenliegendes, zweigeschossiges Lichtatrium. Es entstanden sowohl lange Tafeln zur Förderung der innerbetrieblichen Kommunikation, sowie kleinere Tischgruppen. Eine Lounge bietet ein weiteres Format für entspannten Austausch unter den Mitarbeitern oder auch für Kundengespräche.

Planungsziel war neben der Anwendung und Darstellung der Kernkompetenzen des Bauherrn eine hervorragende Raumakustik, ein angenehmes Raumklima und die Vermeidung von Geruchsentwicklung in den angrenzenden Büroräumen. Ein Stangenwald aus Eichestäben zoniert die einzelnen Sitzbereiche. Die langen Tafeln wurden in die bestehenden Holzstützen eingebaut. Holzlamellen an Decke und Wand, montiert auf perforierten Akustikplatten, verbessern die Raumakustik.