X
 

Ort

Kloster Raitenhasalch

Bauherr

Stadt Burghausen

Status

Fertigstellung 06/2016

Mitarbeit

Prof. Andreas Betz, Regina Dopler, Johanna Rapolder

Das Gartenstöckl im Kloster Raitenhaslach ist geprägt von kunstvoll gestalteten Wandmalereien. Mit seinem direkten Blick auf den Prälatengarten soll es sowohl von Studenten der TU München wie auch von Spaziergängern für eine Kaffeepause genutzt werden können. Die Möblierung fügt sich in die filigranen, pastellfarbenen Malereien ein.